ZUSTIMMUNG ZUR VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN
Krzysztof Kozlowski ist für die Behandlung der personenbezogenen Daten des Nutzers verantwortlich und teilt ihm mit, dass diese Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (DSGVO), für die er gilt, behandelt werden liefert die folgenden Behandlungsinformationen:

Ende der Behandlung:

Für das berechtigte Interesse des Verantwortlichen: Pflege einer Geschäftsbeziehung.
Mit Zustimmung der interessierten Partei: Versendung von Mitteilungen von Produkten oder Dienstleistungen.
Datenaufbewahrungskriterien: werden nicht länger als notwendig aufbewahrt, um das Ende der Behandlung aufrechtzuerhalten, und wenn dies nicht länger erforderlich ist, werden sie durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen beseitigt, um die Pseudonymisierung der Daten oder die vollständige Zerstörung von Daten zu gewährleisten Daten. das Gleiche.

Weitergabe der Daten: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer gesetzlich vorgeschrieben.
Rechte, die den Benutzer unterstützen:
- Widerrufsrecht jederzeit widerrufen.
- Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung Ihrer Daten sowie Einschränkung oder Ablehnung Ihrer Behandlung.
- Recht, bei der Kontrollbehörde (www.aepd.es) einen Antrag zu stellen, wenn sie der Ansicht ist, dass die Behandlung nicht den geltenden Vorschriften entspricht.
Kontaktinformationen zur Ausübung Ihrer Rechte:
Krzysztof Kozlowski. Ctra.Guadalmar s / n, Pol.Ind.Villarosa, Malaga 29004. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!